11.11.2016 Schadstoffübung in Gloggnitz

Drucken

Am 11.11.2016 fand beim Erlebnisbad in Gloggnitz eine Übung der Schadstoffgruppe Gloggnitz statt. Übungsannahme war, dass ein Staplerfahrer in einer Spedition mit der Staplergabel einen Edelstahltank beschädigt hatte. Dieser Tank war mit 12000 Liter Salzsäure befüllt. Diese trat nun durch die beschädigte Seitenwand des Tanks aus. Der Staplerfahrer war unverletzt geblieben und hatte selbst die Einsatzkräfte verständigt und am Vorfallsort eingewiesen.

  

An dieser Übung nahmen von den Feuerwehren Enzenreith, Gloggnitz-Stadt, Huyck-Wangner, Maria Schutz, Kurort Semmering und Wimpassing insgesamt 30 Mitglieder mit 9 Fahrzeugen teil.

Weiterlesen: 11.11.2016 Schadstoffübung in Gloggnitz

08.11.2016 Minderjährige Flüchtlinge besuchen Feuerwehr

Drucken

Am 8. November 2016 durften wir rund 20 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus Reichenau/Rax im Feuerwehrhaus begrüßen. Um den Jugendlichen den Alltag etwas interessanter zu gestalten organisierten die Betreuer, darunter unser VM Friedrich Baumgartner, einen Auflug zu unserer Feuerwehr. Nachdem wir die Jugendlichen mit unseren Feuerwehrfahrzeugen vom Bahnhof Ternitz abgeholt haben, zeigten wir ihnen unser Feuerwehrhaus.

  

Sie waren auch ganz wild darauf unsere Schutzausrüstung, wie Helm und Einsatzjacke oder einige Einsatzgeräte selbst auszuprobieren.

Weiterlesen: 08.11.2016 Minderjährige Flüchtlinge besuchen Feuerwehr

06.11.2016 Unterabschnittsübung in Penk-Altendorf

Drucken

An einem sehr nassen Sonntagmorgen brach die FF Wimpassing zu einer groß angelegten Unterabschnittsübung nach Penk-Altendorf auf. Übungsannahme war zunächst ein Verkehrsunfall außerhalb des Ortsgebietes von Penk. Die Unfalllenkerin hatte aber zuvor einen Topf am Herd vergessen, welcher einen Küchenbrand auslöste, dieses war dann der zweite Schauplatz der Übung.

  

Ein Trupp der FF Wimpassing musste mit dem HLF2 die Rettung der im Unfallfahrzeug eingeklemmten Personen unterstützen.

Weiterlesen: 06.11.2016 Unterabschnittsübung in Penk-Altendorf

04.11.2016 Gesamtübung - Technischer Einsatz

Drucken

Am 4. November fand die letzte Gesamtübung des Jahres 2016 statt. Es handelte sich dabei um eine technische Übung, die das Beleuchten einer Einsatzstelle, das Absichern der selbigen und die Verwendung des hydraulischen Rettungsgerätes zum Thema hatte. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen. Übungsleiter BI Manuel Hofer erkundete die Einsatzstelle und befahl das Absichern der Unfallstelle, weiters wurde durch die Besatzung des HLF2 die Beleuchtung installiert und mit der Rettung der eingeklemmten Personen begonnen.

  

Weiterlesen: 04.11.2016 Gesamtübung - Technischer Einsatz

01.11.2016 Allerheiligen

Drucken

Wie jedes Jahr trafen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wimpassing am 1. November zur Heldenehrung in der Pfarrkirche Wimpassing. Unser Ortspfarrer und FKUR Pater Josef zelebrierte die heilige Messe und hielt die Predigt am Heldendenkmal. Danach erfolgte die Kranzniederlegung durch Bürgermeister Walter Jeitler und Vizebürgermeister Ing. Andreas Hofer.

  
 

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration