03.04.2017 Defibrillator-Schulung

Drucken

Am 3. April 2017 wurden unsere Funktionäre (Kommando, Chargen und Sachbearbeiter) durch einen Mitarbeiter des Samariterbundes Ternitz-Pottschach am neuen Defibrillator eingeschult. Durch die Marktgemeinde Wimpassing wurde ein neues Gerät angeschafft, da unser Defibrillator altersbedingt ausgeschieden werden musste. Stationiert ist der Defibrillator im Einsatzleitfahrzeug und wird bei Brandsicherheitswachen oder ähnlichen Veranstaltungen mitgeführt.

  
  

Neuer Schutzanzugträger

Drucken

Am 29. März 2017 absolvierte unser Leiter des Verwaltungsdienstes V Oliver Vorwahlner das Modul "Schutzanzug praktisch" (SD25) an der NÖ Landesfeuerwehrschule in Tulln. Er verstärkt somit das Team unserer Schadstoffgruppe.

Die Mitglieder der FF Wimpassing gratulieren zum bestandenen Modul!

Schutzanzugträger V Oliver Vorwahlner

Auszeichnung zur "Ehrenküchenschabe"

Drucken

Im Rahmen der 2. Turnusübung, am 17. März 2017, bekam unsere "Küchenschabe" OLM Karl Pichler ein kleines Dankeschön vom Feuerwehrkommando überreicht. Karl schupfte rund 30 Jahre lang die Küche unserer Feuerwehr und versorgt uns bei Übungen und anderen Veranstaltungen mit Essen und Getränke. Seit Anfang Februar übergab er die Verantwortung an FM Patrick Kurz. Als kleines Dankeschön für seine Tätigkeit überreichte ihm Kommandant OBI Martin Heinig einen Holzhydranten und ernannte Karl zur "Ehrenküchenschabe". Vielen Dank für Speis und Trank, lieber Karl!

  

Zweifache Fahrzeugpatin Rosa Maierhofer verstorben

Drucken

Am Mittwoch erreichte uns die traurige Nachricht vom Ableben unserer zweifachen Fahrzeugpatin Rosa Maierhofer(1916 – 2017). Mit ihrem ehemaligen Weinhandel ist sie in Wimpassing und weit über die Grenzen hinaus bekannt. Für unsere Feuerwehr hatte Rosa stehts ein offenes Ohr und unterstützte unsere Wehr, wo immer sie nur konnte. Erst im vergangen Jahr durften wir gemeinsam mit Rosa ihren 100. Geburtstag feiern.

Weiterlesen: Zweifache Fahrzeugpatin Rosa Maierhofer verstorben

130 Lebensjahre oder 2 "runde"

Drucken

LM Franz Teigl und LM Karl Geier feierten im Kreise ihrer Kameraden jeweils einen runden Geburtstag. Gemeinsam würden sie 130 Lenze auf der Uhr zählen, davon gehen 70 an Franz Teigl und 60 an Karl Geier.

OBI Martin Heinig mit Geburtstagskind LM Karl Geier OBI Martin Heinig mit Geburtstagskind LM Franz Teigl

Die Kameraden der FF  Wimpassing gratulierten zu diesen Jubiläen und wünschen den  beiden alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit. OBI Martin Heinig überreichte den Jubilaren ein kleines Geschenk im Namen aller Kameraden.

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration