03.06.2016 Übung: Retten aus Höhen und Tiefen

Drucken

Am 3. Juni 2016 fand die Turnusübung "Retten aus Höhen und Tiefen" statt. Ausbildungsleiter EOBI Martin Atzler erklärte die richtige Anwendung des Rettungssets samt der Korbtrage. Zum besseren Verständnis wurde OBI Martin Heinig als "Opfer" in die Korbtrage geschnallt.

Mittels Flaschenzügen wurde unser "Opfer" in die Senkrechte gebracht. Anschließend zogen wir ihn waagercht hoch, um auch diese Rettungsart üben zu können.

  
  

  
 

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration