18.02.2021 Verkehrsunfall auf der B17

Drucken

Am Donnerstagabend, den 18.02.2021, wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen alarmiert. Wenige Minuten nach Alarmierung rückten 11 Mitglieder mit drei Fahrzeug zum Einsatzort aus. Zwei PKW's sind aus noch unbekannter Ursache, auf der B17 Höhe Hochhaus, zusammengestoßen und wurden dabei massiv beschädigt. Zwei Personen wurden vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

  
  

Unsere Aufgabe war es, die Unfallfahrzeuge nach der Freigabe der Polizei am Straßenrand zu verbringen, die Verkehrswege von Fahrzeugteilen und Scherben zu reinigen und ausgelaufene Betriebsmittel zu binden. Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz für uns beendet und wir rückten wieder ins Feuerwehrhaus ein.

  

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration