16.10.2020 Auffahrunfall auf der B17

Drucken

Am Freitag den 16.10.2020 wurden wir um 13:33 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Flüssigkeitsaustritt auf die Bundesstraße (B17) Höhe Semperitparkplatz gerufen.

Ein Lieferwagen welcher in Richtung Neunkirchen unterwegs war ist frontal auf einen stehenden PKW geprallt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden und der Lenker des stehenden PKW's wurde von der Rettung zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

  

Bei der ausgelaufenen Flüssigkeit handelte es sich lediglich um Kühlflüssigkeit und musste somit nicht gebunden werden. Nach der Freigabe durch die Polizei wurden beide Fahrzeuge von der Bundesstraße entfernt. Danach reinigten wir noch die Fahrbahn. Während der Bergungsarbeiten entstand in beiden Fahrtrichtung ein massiver Stau, welcher sich von der Volksbank bis zum Zoofachhandel Daxböck reichte.

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration