11.01.2020 Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Drucken

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstag den 11. Jänner in Wimpassing auf der Bundesstraße Höhe Hochhaus gekommen. Eine PKW Lenkerin ist einem entgegenkommenden Fahrzeug ausgewichen und dabei in ein am rechten Fahrbahnrand stehendes Werbe-Mopedauto gekracht. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt und das Mopedauto in eine Verkehrsinsel geschoben. Die Fahrzeuglenkerin blieb dabei zum Glück unverletzt. Nach Freigabe durch die Polizei wurde das schwer beschädigte Mopedauto an den Straßenrand verbracht und die Fahrbahn gereinigt. Nach knapp einer Stunde konnten wir den Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration