30.03.2019 Person in Notlage

Drucken

Am Nachmittag des 30.03.2019 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Grafenbach und St. Valentin-Landschach mit dem Meldebild "Person in Notlage" in die Holzgasse gerufen. Eine Person erlitt einen medizinischen Notfall und wurde bei unserem Eintreffen bereits vom Rettungsdienst versorgt.

  
  

Da der Zustand der Person kritisch war, wurde der Rettungshubschrauber Christophorus 3 aus Wiener Neustadt angefordert um den Patienten möglichst schnell ins Krankenhaus zu bringen. Am Ende der Bergstraße wurde ein Feld als Landemöglichkeit für den Rettungshubschrauber gesichert und wir halfen beim Transport aus dem unwegsamen Gelände zum Rettungsauto.

  

Nachdem der Patient mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert wurde rückten wir wieder in unsere Feuerwehrhäuser ein.

Design by Joomla 1.6 templates
© by FF Wimpassing - Administration